Häusliche Pflege und Rhythmische Einreibungen nach Wegman / Hauschka

 

Als Pflegende möchte ich Ihnen als Mensch begegnen, mich Ihnen zuwenden und Sie wahrnehmen. Sie sprechen zu mir durch Worte und durch ihr So-Sein. Das Wahrgenommene bewege ich in mir und bringe es mit meinen im Beruf und dem Leben erworbenen Kenntnissen zusammen.

 

In diesem Prozess entsteht die pflegerische Handlung und Haltung. Ich biete Ihnen zum Beispiel eine therapeutische Waschung, eine Rhythmische Einreibung nach Wegman/Hauschka oder eine Kompresse an….nun verändert sich etwas…. und der  Prozess beginnt von neuem: sich begegnen, wahrnehmen, erkennen, handeln….und wieder neu…..

 

Schauen Sie auf den weiteren Seiten, wenn ihr Interesse geweckt ist. Rufen Sie mich an, gerne treffe ich Sie zu einem kostenfreien Kennenlerngespräch.

 

 

Herzlich      Ulrike Tröbst

 

Ulrike Tröbst

Vita

• verheiratet,4 Kinder
• Pflegeexamen 1979 an den Unikliniken Marburg
• Pflegerische Tätigkeit in der Inneren Medizin, Pneumologie, Thoraxchirurgie
• Fortbildungen zur Invasiven und Nichtinvasiven Beatmung und Tätigkeit im Bereich Heimbeatmung
• Fortbildung zu onkologischen Themen
• Drei Jahre Weiterbildung Anthroposophische Pflege und Rhythmische Einreibungen ( Freie Pflege Praxis Ulm)

Kontakt

Ulrike Tröbst

 

Christian Fopp Strasse 4
88239 Wangen

 

Mobil:  0157 84607647


ulrike.pflege@gmx.de
www.freie-pflege-kunst.de